Teambuilding Lüdinghausen

Zehn motivierte Leiter_innen nahmen am Wochenende an der Leiterrundenbegleitung der Kolpingjugend Lüdinghausen teil. Nachdem der Kaffee gekocht und die Erwartungen abgeklärt waren, konnte es direkt mit dem ersten WUP losgehen. Ob Ha, Ho, Hi, Groupie oder Namensklatsche – Teamer und Gruppe hatten riesigen Spaß. Natürlich durften Kooperationsübungen zur Stärkung der Gruppengemeinschaft nicht fehlen. Nach einem leckeren Hotdog-Mittagessen ging es zum theoretischeren Teil über. Die Leiter_innen setzten sich neue Ziele und planten deren konkrete Umsetzung. Doch auch hier durfte der Spaß nicht fehlen. Adolph Kolping aus Holz saß bildlich mit in der Runde. Am Ende des Tages waren sich alle einig: Wir hatten unglaublich viel Spaß und freuen uns auf weitere Aktionen!IMG_0112_LBLüdinghausen

Text und Bild: Mira von der Linde

Beitrag teilen