Teamwochenende gerockt!

…das hat die Messdienerleiterrunde Holtwick ihr „Dein Team, Dein Wochenende“ im Juni in der Geschäftsstelle des Kolpingwerkes in Coesfeld. An diesem Wochenende hat die Leiterrunde unter Beweis gestellt, wie spontan und flexibel sie ist und wie gut die Gruppe zusammen arbeiten kann. So wurde aus der „normalen“ Wochenendverpflegung schon eine Kooperationsübung. Alle haben mit angepackt und so konnte sich die Gruppe mit etwas Improvisationstalent selber verpflegen.

Am Samstagmorgen setzten sie die Gruppenleiter_innen mit den Frage „Warum bin ich Messdienerleier_in?“ und „Welche Stärken bringe ich mit?“ auseinander. Auf dieser Grundlage hat sich die Leierrunde die internen Strukturen und die Sitzungskultur angeschaut und in einer intensiven Diskussion wurden Aufgaben neu definiert und danach auf die Mitglieder der Leiterrunde verteilt. Den Abend konnten wir gemütlich mit Grillen und Lagerfeuer ausklingen lassenDSC_0082. Marshmallows, Gitarre und Cajon trugen zu der perfekten Lagerfeuerstimmung bei und wir schmetterten fröhlich die Lagerfeuer-Klassiker.

Am Sonntagvormittag ging es dann um das Thema Öffentlichkeitsarbeit: „Wie können wir neue Messdiener anwerben?“, „Wo können wir Werbung schalten?“ und „Wie wird Werbung ansprechend?“. Alles in allem war es ein sehr ereignisreiches Wochenende, von dem die Leiterrunde aus Holtwick einiges für ihre Arbeit mit den Kindern im Lager und bei Aktionen sowie für ihre Leiterrunde mitnehmen konnte.

Bild: Selina Kraskes

Beitrag teilen