Diözesanleitung

Alle drei bis vier Wochen trifft sich die Diözesanleitung (kurz: DL) als Leitungsgremium der Kolpingjugend, um die den Verband betreffenden Dinge zu besprechen. In der Zwischenzeit erfüllt jedes Mitglied der Diözesanleitung Aufgaben im eigenen Arbeitsbereich und Schwerpunkt. Zu den Aufgaben gehören zum Beispiel die Begleitung der Teams auf Diözesanebene, die Interessenvertretung der Kolpingjugend und das inhaltliche Arbeiten zu den Themen Regionalisierung oder das Schwerpunktthema Bewahrung der Schöpfung.

Bis zu sechs ehrenamtliche Diözesanleiter_innen sowie der Diözesanpräses des Kolpingwerk Diözesanverband Münster als stimmberechtigte Mitglieder sowie die Jugendreferenten als beratende Mitglieder, bilden die Diözesanleitung.

  • Christina Huster
    Diözesanleiterin
    E-Mail: huster -at- kolping-ms.de
  • Lennart Potthoff
    Diözesanleiter
    E-Mail: potthoff -at- kolping-ms.de
  • Paul Schroeter
    Diözesanleiter
    E-Mail: schroeter -at- kolping-ms.de
  • Franz Westerkamp
    Diözesanpräses
    E-Mail: westerkamp -at- kolping-ms.de
  • Lea Schulze
    Bildungsreferentin, beratendes Mitglied
    E-Mail: schulze -at- kolping-ms.de
  • Benedikt Vollmer
    Leiter Jugendreferat, beratendes Mitglied
    E-Mail: vollmer -at- kolping-ms.de