Absage der Frühjahrs-DIKO!

Die Diözesankonferenz ist das höchste beschlussfassende Gremium der Kolpingjugend Diözesanverband Münster und tagt im Frühjahr 2020 vom 27. bis 29. März 2020 in der Kolping-Bildungsstätte in Coesfeld. Ein Wochenende lang diskutieren Mitglieder der Kolpingjugend über die Entwicklungen, Aktionen und Projekte des Diözesanverbands, beschließen über die weitere Arbeit und wählen die Mitglieder der Diözesanleitung.
Einen Vorgeschmack auf die Diözesankonferenz bietet das folgende Video: https://www.youtube.com/watch?v=kDTxFso4IE8

Die tagesaktuelle Beobachtung der Situation rund um das Corona-Virus hat uns dazu veranlasst, die Frühjahrs-DIKO abzusagen. Die Entscheidung zur Absage beläuft sich auf den Beschluss der Landesregierung vom 15.03.2020: https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/landesregierung-beschliesst-weitere-massnahmen-zur-eindaemmung-der-corona-virus

Einladung

  • Einladung inkl. Zeitplan und Tagesordnung

Einladung DIKO 2020-01

Anmeldeformular

2020_DIKO-01_ANMELDUNG

Noch einfacher:

Ihr könnt euch auch einfach per E-Mail oder telefonisch mit den vollständigen Daten (Name, Kontaktdaten wie Anschrift, E-Mailadresse und Telefonnummer, Mitgliedsnummer, Geburtsdatum) im Jugendreferat unter 02541 / 803-471 oder info (at) kolpingjugend-ms.de anmelden. Hier könnt ihr einen digitalen Versand der Tagungsunterlagen bzw. des Zweitversands anfordern. Minderjährige Teilnehmende müssen spätestens zur Veranstaltung eine ausgefüllte Einverständniserklärung (s. Anmeldeformular) mitbringen.

  • Hinweis zu Kosten und Teilnahme

Die Teilnahme an der Konferenz ist – wie immer – kostenlos. Dies gilt für zwei Delegierte und zwei Gäste pro Kolpingjugend-Gruppe einer Kolpingsfamilie. Für weitere Gäste aus den Kolpingjugend-Leitungen erheben wir eine Tagungspauschale in Höhe von 20,00 Euro.

Teilnahmebestätigung und Tagungsunterlagen

  • Teilnahmebestätigung
  • Zeitplan und Tagesordnung
  • Wahlausschreibung 

Anträge

„Anträge und sonstige Tagungsunterlagen, über die in der Diözesankonferenz beraten oder abgestimmt werden sollen, müssen mindestens zwei Wochen vor Konferenzbeginn an die angemeldeten Teilnehmer*innen versandt sein. Anträge und sonstige Tagungsunterlagen dürfen auch in elektronischer Form zugestellt werden.“ (WGO § 3 (3))

Wahlen

  • Wahlausschreibung des Motivationsteams
  • Vorstellung der Kandidatin für die Diözesanleitung

Nützliche Links

  • Wahl- und Geschäftsordnung (Stand: 11/2019)

20191116_Wahl- und Geschäftsordnung

  • Anreise zur Kolping-Bildungsstätte Coesfeld
https://www.kolping-bildungsstaette-coesfeld.de/kbc/kontakt/anfahrt.php

Zeitplan/Versandttermine

  • Erstversand

„Die Einladung mit der vorläufigen Tagesordnung ergeht mindestens vier Wochen vor dem Konferenztermin.“ (WGO § 3 (2))

  • Zweitversand

„Anträge und sonstige Tagungsunterlagen, über die in der Diözesankonferenz beraten oder abgestimmt werden sollen, müssen mindestens zwei Wochen vor Konferenzbeginn an die angemeldeten Teilnehmer*innen versandt sein. Anträge und sonstige Tagungsunterlagen dürfen auch in elektronischer Form zugestellt werden.“ (WGO § 3 (3))

Protokoll

„Das Protokoll gilt als angenommen, wenn nicht innerhalb eines Monats nach Absendung schriftlich Widerspruch eingelegt worden ist. Der Widerspruch ist zu begründen. Über Widersprüche entscheidet die nächste Diözesankonferenz. Der Widerspruch kann auch in elektronischer Form erfolgen.“ (WGO § 8 (5))

Weitere Informationen

Gibt es im Jugendreferat der Kolpingjugend Diözesanverband Münster, Gerlever Weg 1 in Coesfeld, info -at- kolpingjugend-ms.de und unter 02541 / 803-471 sowie bei allen Mitgliedern der Diözesanleitung. Alle Dateien sind als PDF-Dateien abgelegt und können mit dem kostenfreien Adobe Acrobat Reader geöffnet werden (Download auf adobe.com).

Beitrag teilen