Corona und der Umgang mit Ferienlagern

Viele Ferienlagerteams stecken momentan in der Vorbereitung für einen super Lagersommer! Doch das Corona-Virus verunsichert bei der Planung.

Eine erste Einschätzung zum Umgang mit Veranstaltungen, die nach dem 1. Mai 2020 im Bereich Fahrten, Ausflüge und Ferienfreizeiten geplant sind, wurde kürzlich von Generalvikar Dr. Klaus Winterkamp veröffentlicht. Er rät dazu, „auf Sicht zu fahren“ und die Entscheidungen auf Bundes- und Landesebene, die für die Woche nach Ostern zu erwarten sind, aufmerksam zu verfolgen! Hier geht’s zur ausführlichen Version des Corona-Updates!

Bleibt weiterhin gesund!

Bild: www.pixabay.com / Free-Photos

Beitrag teilen