Früher

20141006_004_gib8-8_3_FINAL

Bildquelle: fotolia.com/© aka34

Wer kennt sie nicht, diese Aussage?! Auch im Zusammenhang mit unserer gib8! Kampagne  haben wir häufig gehört „Früher war alles besser!“. Warum? „Da durfte man zum Beispiel noch die Spiele spielen, die Spaß machen und geschadet hat es uns nicht.“ Damit nicht nur alle Spielbeteiligten Schadensfrei bleiben, sondern sich auch niemand unwohl fühlt, weil er z.B. bei einer Kleiderkette zum Ausziehen seiner Klamotten gedrängt wird, entwickeln wir bei Schulungen zur Prävention von sexualisierte Gewalt mit euch Ideen, wie grenzwertigen Situationen vorgebeugt werden kann.

Auch die Letzte der acht Postkarten unserer gib8! Kampagne bietet Anregungen zur Auseinandersetzung:

Hat sich in Deiner Ortsgruppe nach der Präventionsschulung etwas geändert? Habt ihr euch mit dem Thema weitergehend auseinandergesetzt? Waren die Anregungen z.B. aus dem Spielecheck Thema in der Vorbereitung auf euer Ferienlager? War die Kleiderkette wirklich länger, oder haben Eure alternativen Spielideen genauso gut funktioniert und die Kleiderkette war mit den Klamotten aus der Verkleidungskiste so lang wie früher? Oder habt ihr neue Spiele eingebracht die Schwung und frischen Wind in das Traditionslager gebracht haben und die individuellen Grenzen von Kindern und Betreuer_innen beachtet haben?

Ihr habt noch keine Schulung besucht? Dann informiert euch hier über unsere Angebot zum Thema Prävention von sexualisierte Gewalt.