„Do it yourself“ mit der Kolpingjugend Wessum

Vom 02. bis zum 04 November fand das Teamwochenende der Kolpingjugend Wessum im Waldheim Häger in Werther statt. Unter dem Motto „do it yourself“ verpflegten sich die Wessumer_innen selber und teilten kochen, putzen und einkaufen untereinander auf. Während der Freitagabend noch dem besseren Kennenlernen diente, startete die Gruppe am Samstag motiviert in den Tag. Bei einem Waldspaziergang tauschte sich die Gruppe über Hobbies und Interessen aus, um Inspirationen für neue Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene zu sammeln. Danach wurden Tipps für die monatlichen Sitzungen und die Gewinnung neuer Mitglieder ausgetauscht. Nachmittags sammelte die Gruppe neue Gruppenspiele und probierte auch einige aus. Nach dem gemeinsamen Abendessen folgte der nervenaufreibende Dominoday, den die Wessumer_innen wie Profis meisterten. Am Sonntag trat die Leiterrunde mit neuem Wissen und als gestärktes Team ihren Heimweg an.

 

Isa-Maja Kötter

Beitrag teilen