IT’S YOUR TÖRN! – Segeln 2018

Es geht wieder aufs Ijsselmeer zum Segeln! An Bord der „De Arend“, einem gemütlich ausgestatteten Plattbodenschiff, wird mit bis zu 15 Personen gemeinsam gesegelt, gelebt, gelacht, gekocht, gegessen… Der Segeltörn startet von Stavoren (Niederlande) am 30. Mai 2018 und endet am 03. Juni 2018 (Fronleichnamswochenende, Mittwoch bis Sonntag).

Programm

Die Gestaltung des viertägigen Segeltörns liegt in der Verantwortung der teilnehmenden Gruppe. Programmpunkte wie das gemeinsame Essen oder die Fahrtroute (abhängig von Wind, Wetter und Reisedauer) werden in Abstimmung mit der Gruppe und teilweise mit dem Skipper festgelegt. Kurz: Alles kann, nichts muss, your Törn!

Leistungen

  • Wunschroute der Gruppe, abhängig von Wind und Wetter,
  • Programm: Gemeinsam Segeln, Kochen, gemeinsame Zeiten, geselliges Beisammensein,
  • Vier Tage und Nächte auf dem Plattbodenschiff,
  • Unterbringung/Übernachtung im Mehrbett-Kajüten,
  • Bordkasse mit Budget für die Selbstverpflegung (Frühstück, Snacks und warme Mahlzeit),
  • Viel Spaß und tolle Sonnenuntergänge (ohne Garantie!)!

Die An- und Abreise zum Hafen Stavoren ist noch nicht im Preis inbegriffen. An- und Abreise können jedoch gemeinsam organisiert werden.

Teilnahmepreis

Der Teilnahmepreis i.H.v. 230,00 Euro enthält die oben beschriebenen Leistungen. Nicht-Kolpinger zahlen 245,00 Euro für den viertägigen Segeltörn. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Anmeldung

Beim Segeltörn handelt es sich um ein Angebot für junge Erwachsene ab 18 Jahren. Bitte das Anmeldeformular (Anmeldeformular_Segeltörn 2018) ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post an die Kolpingjugend Diözesanverband Münster, Gerlever Weg 1, 48653 Coesfeld oder eingescannt als E-Mail-Anhang an info (at) kolpingjugend-ms.de senden. Wir übersenden zwei Monate vor dem Segeltörn eine Anmeldebestätigung mit Rechnung.

Weitere Informationen

Gibt es im Jugendreferat bei Britta Spahlholz (spahlholz (at) kolping-ms.de oder 02541 / 803-474).

Das Angebot wird in Kooperation mit dem Kolping-Reisedienst GWK mbH, Coesfeld als Reiseveranstalter durchgeführt. Die Reisebedingungen der GWK gelten ergänzend.

Beitrag teilen