Babysitterkurs in Darup

Bei Regen, Hagel, Schnee aber trotzdem auch viel Sonnenschein fand am 23. und 24. April ein Babysitterkurs im schönen Darup statt. Zehn Mädels im Alter von 11 und 12 Jahren haben sich zu „perfekten“ Babysittern ausbilden lassen. Theoretisch lernten sie, was hinter der Aufsichtspflicht steckt, beim 1, 2, oder 3 wurde geraten, überlegt und scharf kombiniert, in welchem Alter ein Kind wohl schon was kann. Am begeisterten waren die Teilnehmerinnen allerdings von den praktischen Dingen, wo sie selbst alles austesten konnten, beispielsweise beim Wickeln oder Füttern! Doch immer mal wieder stand das Babysitten im Hintergrund und zwar wenn „gewuppt“ wurde. Da war kein Spiel zu schnell. Sie klauten Henne Hertha, brachten ihre neuen Kotztüten an den Mann und schliefen nicht ein beim Kissen Rennen.

Es war ein tolles Wochenende mit tollen begeisterungsfähigen Teilnehmerinnen, die jetzt bestens vorbereitet sind um auch auf eure Kinder aufzupassen.

IMG_2507

Text und Bild: Kaja Jönssen

Beitrag teilen