Begegnungsprojekt Uganda im Netz verfolgen

Nach langer Vorbereitung beginnt am kommenden Samstag (11.08.) unser Begegnungsprojekt in Uganda.

Während der Reise versuchen wir die „Daheimgebliebenen“ über den Reiseverlauf zu informieren und von unseren Erlebnissen im Partnerland in einem Reiseblog zu berichten. Dieser ist erreichbar unter der Adresse http://uganda2012.posterous.com (sowie hier rechts, unter der Uganda-Flagge).

Im Rahmen der Reise stehen vor allem Austausch und Begegnung auf dem Programm, so werden die jungen Erwachsenen vor allem Kolping-Projekte kennenlernen, ins Gespräch mit Jugendlichen im Partnerland kommen und so die Lebenssituation und den Alltag im Partnerland erleben. Schwerpunkt der Reise stellt ein mehrtägiger Aufenthalt in Gastfamilien dar. Daneben stehen viele Gespräche, der direkte Austausch mit Jugendlichen aus dem Partnerland sowie der Besuch eines Nationalparks auf dem Programm.

Durchgeführt werden kann die Reise durch Mittel aus dem Kinder- und Jugendförderplan sowie Unterstützung aus der Jugendstiftung weitblick und Spenden aus dem Kreisverband Borken. Darüber hinaus werden einige Teilnehmer_innen durch ihre Kolpingsfamilien finanziell unterstützt.

Beitrag teilen